Individuell erstellte Backlinks kaufen

Link Team Backlink WikiWas ist ein Google Bot? Link Team Wiki

Google Bot

Der Google Bot (auch Spider, Bot oder Robot genannt) ist ein Suchroboter, welcher automatisch das Internet über vorhandene Links durchsucht und Webseiten nach bestimmten Kriterien analysiert. Der Google Bot lädt einzelne Webseiten herunter und speichert sie im Google Index.

Wie oft wird eine Webseite durch den Google Bot besucht?

Der Intervall in dem der Google bot Webseiten besucht und analysiert hangt von verschiedenen Faktoren ab und kann im begrenzten Rahmen vom Webmaster beeinflusst werden. Ein wichtiger Faktor sind die Backlinks, welche auf die Webseite verweisen. Aber auch eine regelmäßige Aktualisierung der Webseite kann zu häufigeren Besuchen des Google Bot führen.

Die Crawling-Frequenz des Google Bots ändern

Mit Crawling-Frequenz wird die Anzahl der Anfragen pro Sekunde genannt, die der Google Bot auf einer Webseite ausführt. Sollte Google durch zu viele Anfragen die Bandbreite einer Webseite übermäßig beanspruchen und damit die Leistung des Servers beeinträchtigen kann die Crawling-Frequenz des Bots begrenzt werden. In der Google Search Console unter “Websiteeinstellungen“ kann im Untermenü Crawling-Frequenz die Frequenz wie gewünscht eingestellt werden. Diese Einstellung bleibt 90 Tage gültig. Die Erhöhung der Crawling-Frequenz ist nicht möglich. 

Inhalte von Webseiten für den Google Bot sperren

Möchte ein Webseitenbetreiber verhindern, dass der Google Bot Content der Webseite crawlt, kann er mithilfe der robots.txt den Zugriff auf die Dateien und Verzeichnisse auf dem Server sperren.