Individuell erstellte Backlinks kaufen

Link Team Backlink WikiWas sind Follow Backlinks? Link Team Wiki

Dofollow Backlinks

Follow Links wurden im Jahre 2005 von Google eingeführt um den Suchmaschinenspam zu reduzieren aber auch um die eigenen Suchmaschinenergebnisse zu verbessern. Nur Follow Links geben den Link Juice an die verlinkte Webseite weiter und beeinflussen damit das Ranking der Zielseite. Die meisten anderen Suchmaschinen implementierten das Attribut „NoFollow“ inzwischen ebenfalls als Nicht-Ranking Faktor.

Bis zur Einführung  des rel=“nofollow“ Attributs waren alle Links Follow, die Bezeichnung „Follow“ entstand aus der Schaffung des „NoFollow“ Attributs, um damit Links zu klassifizieren. “Follow“ ist daher kein Linkattribut, wie oft fälschlicherweise oft behauptet wird.

Wie kann ein Follow Backlink erkannt werden?

Mit HTML kann herausgefunden werden, ob es sich bei einem Link um einen Follow Link handelt. Mit dem rel Attribute‚ wird der Typ des Links definiert.

Beispiel:

<a href=“http://link-team.de“ rel=“dofollow“> Linktext</a>

Oder:

<a href=“http://link-team.de“> Linktext </a>

Beide Beispiellinks sind Follow, da sie nicht mit einem REL NoFollow-Tag markiert wurden.

Beispiel für einen Nofollow Link:

<a href=“http://link-team.de“ rel=“nofollow“> Linktext </a>

Vorteile von Follow Links

Mit Follow Links werden Bots von Suchmaschinen angewiesen, dem Link zu folgen. Die verlinkte Seite profitiert vom Linkjuice der verlinkenden Seite. Somit wirken sich Follow Backlinks positiv auf das Ranking aus sowie stärken die verwendeten Keywords.